laif Genossenschaft

Unsere Bilder sind es wert

Die Fotograf:innen der Agentur laif sind bekannt für ihre außergewöhnliche Fotografie und haben zusammen mit ihren Unterstützer:innen eine Genossenschaft gegründet, um die Fotoagentur laif zurückzukaufen und als Premiummarke wie bisher zu erhalten. Damit können wir weiterhin unabhängigen Fotojournalismus garantieren und selbst Kontrolle über die Nutzung und Honorierung unserer Bilder behalten.

Werden Sie Teil der laif Genossenschaft!

Die Fotoagentur laif steht für unabhängigen Fotojournalismus und ist mit über 400 der besten Dokumentar-Fotograf:innen die größte deutsche Agentur für hochqualitative Fotografie mit Vertretungen in mehr als 25 Ländern der Welt.

Seit über 40 Jahren dokumentieren wir laif-Fotograf:innen die Welt in Bildern: persönlich, empathisch, ungefiltert und unverwechselbar. Zusammen mit dem internationalen Netzwerk der Agentur laif leisten wir so einen wichtigen journalistischen und fotografischen Beitrag zur Beschreibung der Welt und zur Abbildung unserer Gegenwart.

Damit das so bleibt, haben wir das Projekt laif Genossenschaft ins Leben gerufen – mit dem Ziel diese einzigartige Bildagentur zu kaufen und wieder in die Unabhängigkeit zu führen. Dieser Schritt soll jetzt und vor allem langfristig ermöglichen, dass die Fotoagentur laif eigenständig wird und wir als Fotograf:innen eine bessere Kontrolle über die Nutzung unsere Bilder haben. Wir denken, dass wir der Verantwortung für unsere Bilder nur nachkommen können, wenn wir unabhängig von äußeren Interessen auch die Kontrolle darüber haben.

Mit Sorge sehen wir die zunehmende Pressekonzentration einhergehend mit einem click-gesteuerten Journalismus, der Bilder nur noch zu möglichst billigen Konditionen nutzt. Daher bitten wir alle Fotograf:innen, die bislang von laif vertreten werden, Mitglieder der Genossenschaft zu werden und ihre Anteile bei der laif Genossenschaft zu zeichnen.

Nicht nur wir Fotograf:innen selbst, sondern alle Freund:innen der Fotografie können Mitglieder in der neuen laif Genossenschaft werden und dadurch den unabhängigen Fotojournalismus mit unterstützen.

Wir finden unsere Bilder sind es wert – werden Sie Mitglied der laif Genossenschaft.

Presseerklärung vom 22. April 2022

pdf Format
Größe 570 KB

... im Moment sind wir

1
Mitglieder in der laif Genossenschaft !